Aktuelles - NEWS - JOBS

Freie Stellen HOTEL

WIR SUCHEN MITARBEITER*INNEN FÜR UNSER HOTEL

 

Rezeptionsfachkraft

20 Wochenstunden

ca. 10 Monate im Jahr

Abenddienste zwischen 15 und 21.30 Uhr

 

Die detaillierte Stellenausschreibung dazu finden Sie HIER

 

Infos erhalten Sie gerne unter info(at)goritschnigg.com

Freie Stellen LUNCH & STEAKHAUS

WIR SUCHEN MITARBEITER*INNEN FÜR UNSER RESTAURANT

 

Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

ca. 30 Wochenstunden

von 1. Juni bis Ende September

Gästeempfang- und Platzierung, Reservierungsannahme

EUR 1.150,- netto/Monat

 

Die detaillierte Stellenausschreibung dazu finden Sie HIER

 

Infos erhalten Sie gerne unter info(at)goritschnigg.com

Unsere neue Bestell App
"Click & Collect"

 

App Laden - bestellung abschicken - ware Abholen

 

Laden Sie HIER Ihre App im APPLE App Store herunter und klicken Sie HIER für die ANDROID App.

 

So einfach funktionierts
  • App herunterladen
  • einmalig registrieren
  • Produkte online auswählen und bestellen
  • Abholzeitpunkt angeben
  • Im Geschäft nur mehr Abholen und bezahlen


Ihre Vorteile
  • bequem von Zuhause aus durch die Produkte gustieren
  • rund um die Uhr flexibel bestellen
  • einfach abholen
  • Bestellungen für's nächste Mal abspeichern
  • Zeit sparen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEU: GORITSCHNIGGs im GLAS

Keine Lust auf Kochen oder Abwaschen, kein Bock auf Schnippeln und Schmoren? Da kommt unser neues GORITSCHNIGGs im Glas Sortiment gerade Recht!

 

Unsere Köstlichkeiten im Glas gibt es in einer großen Auswahl, ohne Geschmacksverstärker oder Haltbarmacher aber dafür mit frischem österreichischem Fleisch und viel Liebe gekocht, gibts:

 

Sauce Bolognese, Gulaschsuppe, Gulasch, Rindssuppe, Rindsrouladen, Chili con Carne, Sauce Carbonara, Beuschl (saisonabhängig), Fleischlaberl in Sauce, Kalbsrahmgulasch, Kärntner Ritschert und Szegediner Gulasch - to be continued!

 

Jeweils 300-330g pro Glas, ergibt eine große oder zwei kleine Portionen. Aus dem Glas auf einen Teller/in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle für ca. 1,5 Minuten erwärmen - fertig!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das war "The Beef Brothers"

Auch wenn wir uns unsere erste Teilnahme bei den See.Ess.Spielen ganz bestimmt anders vorgestellt haben, sind wir doch froh, dass wir unsere wunderbare Veranstaltung im kleinen Rahmen abhalten konnten und freuen uns umso mehr, dass es doch noch ein voller Erfolg geworden ist.

 

Nach einer kurzen Begrüßung und einer kleinen Erfrischung zeigte Fleischermeister Thomas stolz seinen Reiferaum und führte unsere Gäste ein in die Fleischzerlegung, präsentierte die Special Cuts des Tages und erklärte die Eigenheiten des Englischen.

Im Steakhaus ging es dann weiter mit der perfekten Zubereitung sowie der Verkostung der Special Cuts (Tomahawk Steak, Côte de Boeuf, Tri Tip, Flat Iron und Flank Steak). Außerdem begleiteten uns unsere Partner, die Brauerei Stiegl, das Weingut Ipsmiller sowie die Destillerie Jesche, mit feinen Tropfen durch den Abend.

 

Vielen Dank für die Teilnahme und das tolle Feedback! Auf ein Wiedersehen 2021!

Freuten sich gemeinsam mit den neuen Bierwirten aus Kärnten (im Bild v. li.): Wirtshausführer-Herausgeberin Renate Wagner-Wittula, Bierwirt Michael Goritschnigg mit Tochter Valentina, die Stiegl-Eigentümer Alessandra und Heinrich Dieter Kiener, Bierwirtin Alexandra Goritschnigg und Wirtshausführer-Herausgeber Klaus Egle. Bild: Scheinast.com

Stiegl Bierwirt des Jahres 2020

Wir freuen uns sehr über die Ehre als "Bierwirt des Jahres" von der Privatbrauererei Stiegl ausgezeichnet worden zu sein! Am 9. September wurden wir zur Ehrung der Bierwirte aller Bundesländer samt schönem Fest in die Stiegl brauwelt geladen und genossen den Abend zusammen mit Gleichgesinnten.

 

Der Titel ‚Bierwirt des Jahres’ hat sich in der heimischen Gastronomie mittlerweile zu einer äußerst begehrten Trophäe entwickelt. Bei der Bewertung der „Bierwirte des Jahres“ wird das Augenmerk vor allem auf die Zapf- und Glaskultur, das Service sowie das kulinarische Know-how rund ums Bier gelegt. Die unabhängigen Prüfer bewerteten auch, wie gut etwa das Speisenangebot zu den Bierspezialitäten passt sowie das Kriterium „Kochen mit Bier“.

 

„Gelebte Bierkultur in Kärnten“ ausgezeichnet

In Kärnten fiel die Wahl heuer auf „Goritschniggs Lunch und Steakhouse“ in Velden am Wörthersee.  Bei den neuen Bierwirten Alexandra und Michael Goritschnigg stehen Qualität und Regionalität an oberster Stelle. Sie bieten ihren Gästen kulinarische Köstlichkeiten für den perfekten Genuss. So findet man auf der Speisekarte frische Salate und leichte, mediterrane Küche, aber auch regionale, hausgemachte Kärtner Kasnudeln – alles frisch zubereitet in der Schauküche. Fleischliebhaber kommen hier natürlich auch voll auf ihre Rechnung. Zur Auswahl stehen coole Burger und die legendären Goritschnigg-Steaks. Das Dry Aged Beef aus der hauseigenen Fleischerei zählt zu den Spezialitäten des Hauses. Dazu wird das Salzburger Bier serviert, wie zum Beispiel das Stiegl-Goldbräu und das Stiegl-Paracelsus Zwickl oder die alkoholfreien Sorten Stiegl-Freibier und die Stiegl Sport-Weisse.

 

Vielen herzlichen Dank für die Einladung und die tolle Auszeichnung!

Laut dem Falstaff-Magazin dürfen wir uns zu den TOP 10 Adressen am Wörthersee zählen!

 

Den Artikel finden Sie hier!

 

Das Falstaff-Magazin schreibt:

 

"Wer am Wörthersee der puren Fleischeslust frönen möchte, der sollte sich einen Tisch bei den Goritschniggs reservieren. Seit über 125 Jahren steht der Name für hochqualitatives Fleisch. Dieses wird in der hauseigenen Fleischerei angeboten und kommt natürlich auch im Restaurant auf die Teller. Während untertags ein unkomplizierter Lunch geboten wird – auch hier mit einer kleinen Steak-Auswahl – wird abends großes Steakhouse-Kino aufgefahren. Ob Kalbsrücken mit Knochen. Filetsteak, Bone oder Dry Aged Spezialitäten – hier bleibt kein Wunsch offen. Auch auf das Drumherum wird mit einem umfangreichen Salat- und Antipasti-Buffet – in den Hauptspeisen inkludiert –, ausgewählten Beilagen und einer gut bestückten Weinkarte großer Wert gelegt."

 

Vielen lieben Dank für den tollen Artikel!

GORITSCHNIGGs Qualität österreichweit genießen

Ab sofort LIEFERN wir direkt vor Ihre Haustüre

 

Der Urlaub ist zu Ende, der Sommer am Wörthersee vorbei, Sie haben aber keine Lust auf unsere Steaks und Fleischspezialitäten zu verzichten?

 

Bestellen Sie Feisch- und Wurstwaren per Mail oder via Telefon bis Dienstag und erhalten Sie die Lieferung pünktlich zum Wochenende vor die Haustür!

 

Natürlich beraten wir Sie auch, wie gewohnt, gerne telefonisch unter +43 4274 2035 41.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

 

August Goritschnigg 30.08.1938 - 26.06.2019

Traurigen Herzens geben wir bekannt, dass mein geliebter Mann,
unser lieber Vater, Schwiegervater, Opa
Bruder und Schwager,

 

Herr

August Goritschnigg

Fleischermeister

 

am Mittwoch, dem 26. Juni 2019
im 81. Lebensjahr friedlich entschlafen ist.

 

 

 

Kleine Veränderungen...

...mit großer Wirkung!

 

Auch wenn wir heuer nicht (schon wieder) groß angelegt umgebaut/aufgestockt/renoviert haben, sind wir jedoch immer dabei auch bei den Details Hand anzulegen und uns stetig zu erneuern und zu verbessern.

 

Heuer hat unser Restaurant einen neuen "Anstrich" bekommen. Die gesamte Polsterung aller Bänke und Sessel wurde erneurt und erstrahlt nun urbaner und eleganter in warmem Grau und gedecktem Grün. Der ein oder andere Farbtupfer darf aber natürlich nicht fehlen.

 

Im Hotel erwarten Sie unsere neuen Pölster mit herzigen Sprüchen. Etwas härter als gewohnt bieten die Kissen perfekten Komfort und die weichen Überzüge aus 100% Baumwolle sorgen für ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

Noch ein Jubiläum

80 Jahre Sieglinde Goritschnigg

 

Unsere Senior-Chefin, Mama und Oma Sieglinde wurde am 30. März 80 Jahre alt. Ein echter Grund zu Feiern also, und den nutzten wir alle gemeinsam als Familie aus und ließen unsere Sieglinde-Oma ordentlich hochleben!

 

Seit je her engagiert, genau aber liebevoll und fürsorglich ist Sieglinde Goritschnigg maßgeblich für den Erfolg der ganzen Firma mitverantwortlich und darauf sind wir sehr stolz. Auch wenn Sie sich nun endlich Ihrer wohlverdienten Pension erfreut so kümmert sie sich nicht nur aufopfernd um unserem Opa Gusti, sondern auch um uns Kinder und die vier Enkelkinder sowie um Mitarbeiter, Kunden und Gäste.

 

Wir haben ein schönes Mittagessen im engsten Kreis und eine kleine Feier in der Firma veranstaltet und gratulieren an dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen!

 

Thomas mit Katharina, Theresa, Konstanze und Thomas jun.
Michael mit Alexandra und Valentina-Christin
Christine mit Stefan
und ALLE Mitarbeiter von Hotel, Fleischerei und Steakhaus

AMA Handwerk-Siegel

Wir freuen uns, erneut mit dem AMA Handwerk-Siegel ausgezeichnet worden zu sein!

Diese Zertifizierung steht für regionale, ehrliche Zutaten, echtes, traditionelles Handwerk und die unabhängige Kontrolle von Außen.

 

Werte, die für uns, als Familienbetrieb mit über 125 Jahren Tradition selbstverständlich sind. Dennoch freuen wir uns, über die Auszeichnung und das hübsche Zertifikat.

Neues aus dem Hotel

Endlich eine wirklich stabile Internetverbindung


Stolz dürfen wir seit Anfang März unser neues, stabiles, verlässliches WiFi im ganzen Haus präsentieren. NEU ist auch die hervorragende Verbindungsqualität im Frühstücksraum sowie im Garten.

 

Wir wissen, wie unverzichtbar wichtig ein gute Internetverbindung sowohl in beruflichen, als auch privaten Angelegenheiten ist und haben uns an Ihren Wünschen oriniert.

Nur mit dem Feedback unserer Gäste können wir uns stetig verbessern! Möglich gemacht hat das unser neuer Partner, die Firma innconcepts! Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit.

 

JETZT ausprobieren!

So sehen Sieger aus!

Sage und schreibe 11 Goldene und 1 Bronzene Auszeichnung konnten wir beim 22. Internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren in Hollabrunn mit unseren Produkten einheimsen!

 

Von zwölf eingereichten Produkten wurden alle zwölf auch ausgezeichnet und darauf sind wir sehr stolz. Wir lieben unser Handwerk und es gibt nichts wichtigeres für uns, als dass man das auch schmeckt.

Eine unabhängige, internationale Fachjury bewertet nach den Kriterien äußerliche Herrichtung und Beschaffenheit, Aussehen, Farbe, Verarbeitung, Zusammenstellung und am Allerwichtigsten, Geruch und Geschmack.

 

GOLD: Bratschinken, Rosmarinschinken, Veldner Schinken, Feine Bratwurst, Bratwurst grob, Krakauer, Käsekrainer, Streichwurst fein, Streichwurst mit Pistazien, Frankfurter, Pfefferoni Leberkäse

BRONZE: Blutwurst

Hoher Besuch

Foto von Wolfgang Jannach Photography & Film

Wir haben uns sehr gefreut, dass uns am 26. Februar 2018, die ursprünglich aus Kärnten stammende Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Elisabeth Köstinger in der Fleischerei besucht hat.

So hatten wir die Gelegenheit unser Geschäft, unser traditionelles Handwerk und unsere vielseitigen Produkte zu präsentieren und unseren hausgemachten Leberkäse zur Verkostung zu reichen. Auch für einen kleinen Plausch mit Katharina und Thomas Goritschnigg sowie Seniorchef August Goritschnigg nahm sich unser Besuch Zeit. Mit dabei waren auch Landesrat Christian Benger, Nationalratsabgeordneter Peter Weidinger, die Bürgermeisterin der Gemeinde Pörtschach Silvia Häusl-Benz, Katharina Spanring, Stadträtin der Stadt Villach und Robert Köfer, Gemeindevorstand Velden.

VIELEN DANK!

Ausgezeichnet von falstaff

Goritschnigg’s hochwertiger Fleischgenuss wurde heuer erstmals vom falstaff Restaurant Guide ausgezeichnet. Das Restaurant wurde mit sensationellen 85 Punkten und folglich mit 2 Gabeln bewertet. Österreichs führende Feinschmecker-Community ist begeistert von Goritschnigg. Besonders hervorgehoben wurden die Dry-Aged Beef-Spezialitäten und das reichhaltige Buffet.